Hauptversammlung

So wird Ihre Hauptversammlung virtuell

Hauptversammlungen stellen besondere Anforderungen an die Organisatoren. Berichte der einzelnen Ressorts, Fragen der Teilnehmer, Abstimmungen, u.v.m.

Mit unseren darauf abgestimmten Lösungen wird Ihre Hauptversammlung virtuell.

  • Individuelles Veranstaltungsportal angepasst auf Ihr Design
  • Technik und Regie vor Ort für eine perfekte Übertragung Ihres Podiums
  • Zugangskontrolle / Authentifizierung der Teilnehmer mittels individueller Zugangscodes
  • Parallele Präsentation
  • Umfragen und Abstimmungen
  • Modul für Fragen und Antworten (Text und Video)
  • Mehrsprachigkeit – einstellbar individuell für jeden Teilnehmer
  • Moderatoreninterface
  • Stream Statistiken
  • u.v.m.

Gern besprechen wir mit Ihnen die Durchführung Ihrer Hauptversammlung.

Konferenzen

Wenn die Konferenz ins Netz geht

Jede Konferenz ist einzigartig und die Anforderungen vielfältig.

Mit unseren auf Konferenzen zugeschnittenen Lösungen gelingt Ihnen die Durchführung Ihrer virtuellen Konferenz professionell und stressfrei.

  • Individuelles Konferenzportal angepasst auf Ihr Design
  • Zugangskontrolle / Authentifizierung der Teilnehmer mittels individueller Zugangscodes
  • Parallele Präsentation
  • Umfragen und Abstimmungen
  • Modul für Fragen und Antworten (Text und Video)
  • Chaträume für Gruppen (Audio und Text)
  • Workshop Räume
  • Gamification
  • u.v.m.

Gern besprechen wir mit Ihnen die Anforderungen für Ihre Konferenz und finden gemeinsam die passende Lösung für Sie.

Messe

Treffen Sie Ihre Kunden am virtuellen Messestand

Erhöhen Sie Ihre Besucherzahlen, indem Sie Ihre Messe virtuellen Besuchern zugänglich machen. Mit unseren Messelösungen.

  • Professionellen Präsentationsraum für Aussteller - Streamen Sie Ihre Produktpräsentation in die Welt
  • Individuelles Messeportal angepasst auf Ihr Design
  • Zugangskontrolle / Authentifizierung der Teilnehmer mittels individueller Zugangscodes
  • u.v.m.

Besprechen wir gemeinsam die Virtualisierung Ihrer Messe.

Dienstleistungen

Videostreaming und mehr

Videostreams und Aufnahmen für Ihre Großveranstaltung

Verlassen Sie sich für Ihre Veranstaltungen auf unsere professionelle Beratung und Umsetzung. Von der Aufnahme, bis zur Ausspielung an tausende Zuschauer über unser CDN, neueste Technik und zuverlässiger Service.

  • Großveranstaltungen
  • Tagungen
  • Seminare
  • Sitzungen
  • Replays / Videohosting
  • redundante Server, Standort Deutschland
  • Live encoding
  • Ausspielung über leistungssfähiges CDN

Lösungen

Nützliche Tools für Ihre Veranstaltungen

Live Q&A

Fragen und Antworten

Ermöglichen Sie ihren Teilnehmenden direkte Interaktionen mit den Vortragenden und profitieren Sie so von intensiverer Teilnahme und mehr Offenheit.

  • Impulse aus dem Publikum
  • Aktivere Teilnahme Ihrer Zuschauenden
  • Fragen stellen direkt vom Videoplayer aus
  • klar strukturiertes Moderationsinterface

Moderatoreninterface

Mit den Oberflächen für Moderatoren und Regie behalten Sie den Überblick

  • Übersichtliche Oberfläche für die Verwaltung des Streams
  • Regieanweisungen
  • Fragen screening für das Q&A

Umfragen

Holen Sie die Meinung Ihrer Zuschauenden ein

  • Lassen sie das Publikum an Umfragen teilnehmen
  • Live Auswertung im Stream
  • verschiedene Designs und Diagramme

Abstimmungen

  • Ihre Zuschauer können Position beziehen
  • Gemeinsame Entscheidungsfindung
  • verschlüsselte Verbindung

Parallele Präsentation

Ihre Präsentation, direkt auf den Bildschirm der Teilnehmenden

  • Bessere Lesbarkeit durch parallele Aussendung
  • Synchrone Wechsel der Darstellung
  • Timecodes für synchronisierte Wiedergabe im Replay
  • verschiedene Darstellungsoptionen

Player Einbettung

Embedable Video Player

Präsentieren Sie ihre Veranstaltung in beliebigem Kontext

  • Videoplayer kann in Ihrer Seite eingebunden werden
  • Ihr Corporate Design
  • Alle Optionen der Streamverwaltung
  • Verwendung im Intranet

Stream Statistiken

Behalten Sie den Überblick über Ihre Zuschauenden

  • Limits setzen
  • Teilnahme auswerten

Etwas anderes?

Sie benötigen ein spezielles Feature, das hier nicht genannt wurde?

Kontaktieren Sie uns. Gern beraten wir Sie und entwickeln mit Ihnen die perfekte Lösung.

Kontakt

Services

My Services

Lorem Ipsum

Voluptatum deleniti atque corrupti quos dolores et quas molestias excepturi

Sed ut perspiciatis

Duis aute irure dolor in reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore

Magni Dolores

Excepteur sint occaecat cupidatat non proident, sunt in culpa qui officia

Nemo Enim

At vero eos et accusamus et iusto odio dignissimos ducimus qui blanditiis

Dele cardo

Quis consequatur saepe eligendi voluptatem consequatur dolor consequuntur

Divera don

Modi nostrum vel laborum. Porro fugit error sit minus sapiente sit aspernatur

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot und stehen für Ihre Fragen gern zur Verfügung.

Telefon

+49 (0)30 236 236 50

Anschrift

ViStream GmbH
Hagenstraße 50
10365 Berlin

Impressum

Diensteanbieter

ViStream GmbH
Hagenstraße 50
10365 Berlin

Handelsregister
Amtsgericht Charlottenburg HRB 221474 B

E-Mail-Adresse: info@vistream.online

Weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Angaben zu verwendeten Medieninhalten:

  • Superhero Fanfare: https://freesound.org/people/humanoide9000/sounds/505426/
  • Singing bowls and meditaion: http://www.almusic34.sitew.fr/ via https://freesound.org/people/Almusic34/sounds/529706/
  • Crazy color countdown: https://www.videvo.net/profile/pilotsflying/pge/1/
  • Von Unsplash

Datenschutzbestimmungen nach DSGVO

Der Schutz ihrer Daten ist uns sehr wichtig.

1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an den Dienstleistungen der ViStream GmbH Im Folgenden informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website und unseren Dienstleistungen. Personenbezogene Daten sind hierbei alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:

ViStream GmbH
Hagenstraße 50
10365 Berlin
E-Mail-Adresse: datenschutz@vistream.online

Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Die ViStream Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung personenbezogener Daten und anderer vertraulicher Inhalte eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie können eine verschlüsselte Verbindung an der Zeichenfolge „https://“ und dem Schloss-Symbol in Ihrer Adresszeile des Browsers erkennen.

Die ViStream nutzt ausschließlich Server-Infrastrukturen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Werden für die Erbringung unserer Dienstleistungen dritte Unternehmen durch die ViStream beauftragt, beispielsweise Server-Anbieter, geschieht dies nur nach sorgfältiger Prüfung in Bezug auf die DSGVO. Des Weiteren schließt die ViStream mit jedem Dienstleister einen Vertrag gem. Art. 28 Abs. 3 DSGVO über die Verarbeitung von Daten im Auftrag (ADV-Vertrag) ab.

2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der ausschließlich informatorischen Nutzung unserer Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Aufgerufene URL
  • Useragent (sofern dieser übermittelt wird)
  • Verwendete IP-Adresse (ggf.: in anonymisierter Form)

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Die Daten (Logfiles) werden nach spätestens 30 Tagen gelöscht. Werden von unserem Server Backups erstellt, bleiben die Logfiles in nicht unmittelbar lesbarer Form für bis zu einem Jahr erhalten.

3) Cookies

Um eine konsistente Nutzung unserer Webseite und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir sogenannte Cookies. Bei den sogenannten Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Die von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Daten die bei der bloßen Nutzung unserer Webseite gespeichert werden:

  • Bevorzugte Sprache des Nutzers

Daten die nach dem erfolgreichen Login in unserem Streaming Bereich übermittelt werden:

  • Zeitpunkt des Logins
  • Zuordnung zu Veranstaltung
  • Individuelle Eingabefelder gemäß Anforderungen des Veranstalters (z.B. Zugehörigkeit zu einer Arbeitsgruppe)

Die Sitzungsdaten auf unseren Servern verfallen spätestens 45 Minuten nach der letzten Aktivität und werden spätestens nach 6 Wochen gelöscht. An dieser Stelle möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Browser-Einstellungen so anpassen können, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über die Annahme der Cookies entscheiden können. Des Weiteren können Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Die Cookie-Einstellungen sind in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass durch Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

4) Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit der ViStream, beispielsweise per E-Mail oder über ein Kontaktformular, werden personenbezogene Daten erhoben. Der Umfang der erfassten Daten durch die Nutzung eines Kontaktformulars ergibt sich durch den Aufbau des jeweiligen Kontaktformulars. Die Daten im Rahmen der Kontaktaufnahme werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration verwendet und gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

5) Rechte des Betroffenen

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Auskunfts- und Interventionsrechte.

Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten. Dies umfasst die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer. Des weiteren das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gemäß Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittländer bestehen;

Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben das Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten;

Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird, wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen;

Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden.

Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;

Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt;

Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie – unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs – das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes.

WIDERSPRUCHSRECHT

Wenn wir im Rahmen einer Interessenabwägung Ihre personenbezogenen Daten aufgrund unseres überwiegenden berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, aus Gründen die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen diese Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft einzulegen. Machen Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch, beenden wir die Verarbeitung der betroffenen Daten. Eine Weiterverarbeitung bleibt aber vorbehalten, wenn wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die Ihre Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten überwiegen. Oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient. Zur Wahrnehmung dieser Rechte wenden Sie sich bitte an:

ViStream GmbH
Hagenstraße 50
10365 Berlin
E-Mail-Adresse: datenschutz@vistream.online

6) Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Dauer der durch uns gespeicherten personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, beispielsweise handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen. Sofern die Daten nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind, die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen verstrichen sind und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung besteht, werden die Daten nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist routinemäßig gelöscht.

Stand: 26. August 2020